10.09.2018

Gewinner vom WM-Gewinnspiel stehen fest

Die Stadtwerke Quedlinburg haben im ersten Halbjahr mit attraktiven Preisen und Gewinnspielen geworben. Nun konnten den Gewinnern des WM-Gewinnspiels ihre Preise übergeben werden.

Anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft, konnten die Besucher des Public Viewing auf dem Parkplatz der Stadtwerke Quedlinburg ebenfalls an einem Gewinnspiel teilnehmen.  Hier lockte der regionale Energiedienstleister mit Gutscheinen für den örtlichen Elektronikfachmarkt EP:MediaPark Schubinsky. 

Während unsere deutsche Nationalelf auf ein weniger erfolgreiches Turnier zurückblickt, haben sich die Besucher mit ihrer Schätzung für das Gewinnspiel als deutlich geschickter erwiesen.

v. l. Herr Marcus Plate - Gewinner, Katja Cierpinsky - Stadtwerke Quedlinburg, Andreas Schlehuber - Gewinner

Dazu musste die Länge eines in einer durchsichtigen Box verstauten Kabels geschätzt werden. Die exakte Länge mit 11,11 Meter schätzte nur einer der Gewinnspielteilnehmer, Marcus Plate aus Quedlinburg. Dafür erhielt er einen Gutschein im Wert von 500 Euro. Mit ihrer Schätzung am nächsten waren diejenigen, die auf der Karte 11 Meter vermerkt hatten.

Aus dieser Gruppe wurde Herr Schlehuber aus Gernrode gezogen und konnte sich über einen Gutschein im Wert von 250 Euro freuen. Insgesamt fünf weitere Gutscheine im Wert von 50 Euro gingen an Herrn Trautmann aus Quedlinburg, Herren Thiele aus Thale, sowie Herrn Merten und Herrn Müller aus Neumünster.

Hintergrund: Die Stadtwerke Quedlinburg GmbH ist ein regionaler Energiedienstleister mit Ansprechpartnern vor Ort und Engagement in der und für die Region. Mit diesen Vorteilen werben die Stadtwerke Quedlinburg auch in den Ortsteilen oder anderen benachbarten Orten. Viele der Bürger/-innen wissen diese Vorteile zu schätzen und haben zu dem Quedlinburger Energielieferanten für Strom, Erdgas und Wärme gewechselt.