Grund- und Ersatzversorgung Erdgas

Als Grundversorger für Quedlinburg und regionaler Energiedienstleister gewährleisten wir eine Gasversorgung für alle Haushalte, die sich im Netzgebiet der Stadtwerke Quedlinburg befinden. Egal ob Sie frisch hinzugezogen sind oder Ihr bisheriger Gasanbieter Sie nicht mehr versorgen kann – auf uns können Sie sich verlassen.

Gaspreise für die Grund- und Ersatzversorgung

bis 10.000 kWh bis 57.000 kWh bis 188.880 kWh ab 188.881 kWh
Verbrauchsunabhängiger Grundpreis pro Jahr 91,11 € 140,35 € 233,82 € 330,63 €
Grundpreis pro Monat 7,59 € 11,70 € 19,49 € 27,55 €
Arbeitspreis pro verbrauchter Kilowattstunde 8,17 ct 7,25 ct 7,09 ct 7,04 ct
Erläuterung zu der Zusammensetzung der Preise und zu den tatsächlich einfließenden Kostenbelastungen
Verbrauchsunabhängiger Grundpreis pro Jahr 76,56 € 117,94 € 196,49 € 277,84 €
Arbeitspreis pro verbrauchter Kilowattstunde 6,87 ct 6,09 ct 5,96 ct 5,91 ct
In den Nettopreis fließen ein:
Energiesteuer 0,550 ct/kWh 0,550 ct/kWh 0,550 ct/kWh 0,550 ct/kWh
Konzessionsabgabe (Wegenutzungsentgelt an Gemeinden) 0,510 ct/kWh 0,220 ct/kWh 0,220 ct/kWh 0,220 ct/kWh
Saldo der genannten einfließenden Kostenbelastungen: 1,06 ct/kWh 0,77 c/kWh 0,77 ct/kWh 0,77 ct/kWh
Rechnerisch ergibt sich damit als Grundversorgeranteil für die vom Grundversorger erbrachten Leistungen (Beschaffung und Vertrieb einschließlich Marge und Netzentgelt):
am verbrauchsunabhängigen Grundpreis pro Jahr 76,56 €/Jahr 117,94 €/Jahr 196,49 €/Jahr 277,84 €/Jahr
am Arbeitspreis pro verbrauchte Kilowattstunde 5,81 ct/kWh 5,32 ct/kWh 5,19 ct/kWh 5,14 ct/kWh

Stand Februar 2017

Die Grundversorgung gilt gem. EnWG für Letztverbraucher, die Energie überwiegend für den Eigenverbrauch im Haushalt oder für den einen Jahresverbrauch von 10.000 Kilowattstunden nicht übersteigenden Eigenverbrauch für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke kaufen.

* Die vorgenannten Preise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet und verstehen sich brutto inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von z. Z.: 19 %

Schlichtungsstelle ENERGIE

Zur Beilegung von Streitigkeiten kann von Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB ein Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle ENERGIE beantragt werden. Voraussetzung dafür ist, dass der Verbraucherservice unseres Unternehmens angerufen wurde und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde.

Schlichtungsstelle Energie e. V.
Friedrichstraße 133
10117 Berlin

Internet: www.schlichtungsstelle-energie.de/

Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas

Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur stellt Ihnen Informationen über das geltende Recht, Ihre Rechte als Haushaltskunde und über Streitbeilegungsverfahren für die Bereiche Elektrizität und Gas zur Verfügung und ist unter folgenden Kontaktdaten erreichbar:

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post, Eisenbahnen
Verbraucherservice
Postfach 8001
53105 Bonn

Telefon:

030 / 22480-500 (Mo.-Fr. von 09:00 - 15:00 Uhr)

oder 01805 101000 Bundesweites Infotelefon
(Festnetzpreis 14 ct/Min; Mobilfunkpreise maximal 42 ct/Min.)

Fax:

030 / 22480-323

E-Mail:

verbraucherservice-energie[at]bnetza.de